Friedensrichter

Die Stadt Torgau betreibt eine Schiedsstelle für das gesamte Stadtgebiet.

 

Das Verfahren vor den Schiedsstellen dient dem Ziel, Rechtsstreitigkeiten durch eine Einigung der Parteien beizulegen. Die Schiedsstelle kann in nachfolgenden Streitigkeiten angerufen werden:

 

   ·  in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten über vermögensrechtliche Ansprüche
(z. B. Schadensersatz, Kaufpreiszahlung, Werklohnvergütung)
  
   ·  bei Herausgabeansprüchen,

   ·  bei Nachbarschafts- und Mietstreitigkeiten (z. B. Überwuchs von Baumwurzeln und Überhang von Ästen und Sträuchern auf das Nachbargrundstück, Streitigkeiten zwischen Vermieter und Mieter)
 

   ·  bei Verletzung der persönlichen Ehre durch Beleidigung oder unwahre Behauptungen,

 
   ·  bei strafrechtlichen Delikten wie Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung, Körperverletzung oder Bedrohung.

  

Das Schiedsverfahren ist kostenpflichtig, jedoch sehr günstig.

 

Seit Juni 2015 ist Herr Ingo Bachmann ehrenamtlicher Friedensrichter der Stadt Torgau.

 

Die Sprechstunde des Friedensrichters findet einmal im Monat jeweils Mittwochs zu den unten genannten Terminen
in der Zeit von 16:00 bis 17:00 Uhr im Rathaus Torgau, Markt 1, 1.Etage, Zimmer 103 statt.
  

Während dieser Sprechzeit ist der Friedensrichter unter der Telefonnummer 03421-748-226 zu erreichen.

 

Außerhalb dieser Sprechzeiten ist der Friedensrichter per E-Mail über ingo.bachmann@friedensrichter.de oder über die Anschrift des Hauptamtes der Stadtverwaltung Torgau Markt 1, 04860 Torgau erreichbar.

 

Zuständig:

Stadtverwaltung Torgau

Hauptamt

Markt 1

04860 Torgau

Telefon: 03421-748-121

Fax: 03421-748-102

 
 
Sprechstunde Friedensrichter Termine 2020
22. Januar 2020
26. Februar 2020
25. März 2020
29. April 2020
27. Mai 2020










Seite empfehlen | Seite drucken |