10. Interkulturelle Woche in Torgau

Die 10. Interkulturelle Woche in Torgau – 23.09. bis 29.09.2017

 

Mit Pauken und Trompeten gegen Vorurteile. Mit den Musikern von Banda Comunale aus Dresden verwandelt sich der Stadtteil Nordwest am Samstag, 23. September ab 14 Uhr in eine Festmeile. Das Fest der Begegnung bildet den Auftakt der zehnten Interkulturellen Woche in Torgau. Weiteres Highlight ist der Auftritt der indischen Band Triveni, die gerade auf Deutschlandtournee ist und in Torgau einen Zwischenstopp einlegt.
Große und kleine Neugierige basteln Drachen aus Afghanistan, lassen sich Frisuren aus Eritrea flechten oder die Hände mit Henna bemalen.
Für Kinder gibt es neben der Bastelstraße (Lampions und Buttons basteln, Ausmalbögen) auch eine Hüpfburg, Ponyreiten, Riesenseifenblasen und zwei Clowns. Weitere Mitmachaktionen: Kindereisenbahn, Kinderschminken, Schwungtuch und Elektroauto-Parcours der Gebietsverkehrswacht.
Auf dem Flohmarkt können Kleidung und Spielsachen verkauft (nur Privatverkäufer 5,-€/ Tisch) oder erworben werden. Zum Abschluss der Veranstaltung findet um 18 Uhr ein Lampionumzug durch das Stadtviertel statt. Für das leibliche Wohl gibt es Kaffee und Kuchen, Getränke sowie Langos vor Ort. An der Grillstation kann jeder sein Mitgebrachtes grillen und bei einem Picknick die Musik genießen.

Weitere Veranstaltungen der Interkulturellen Woche:

 

Samstag, 23.09.

19 Uhr

Kinofilm: „Ein Lied für Nour" OmU; Eintritt 3,- Euro

Kulturbastion KAP Torgau, Straße der Jugend 14b

Sonntag, 24.09.

13 Uhr

Interkulturelles Fußballturnier

Anmeldung per E-Mail s.kasubke@drk-to.de

Hartenfels-Stadion, Dahlener Straße 15, Torgau

Sonntag, 24.09.

18 Uhr

Wladimir Kaminer

„Einige Dinge, die ich über meine Frau weiß"

Tickets ab 18,80 Euro

Kulturbastion KAP Torgau, Straße der Jugend 14b

VVK-Stellen
www.kulturbastion.de

Montag, 25.09. 

19 Uhr

Kinofilm „Jab Harry Met Sejal" OmU

Eintritt 3,- Euro

Kulturbastion KAP Torgau, Straße der Jugend 14b

Dienstag, 26.09.,

10 Uhr

Interkulturelles Frauenfrühstück

„Asyl in Deutschland – Fokus Mädchen und Frauen"

Stadtteiltreff Nordwest, Finkenweg 3, Torgau

Dienstag, 26.09.

15 Uhr

Stadtführung für Neu- Torgauer/ -innen

Treffpunkt: Marktplatz vor dem Rathaus in Torgau

Dienstag, 26.09.

19 Uhr

 

Vortrag: „Ein neues Recht für das 20. Jahrhundert. Das humanitäre Völkerstrafrecht" Annette Weinke, Universität Jena

DIZ Torgau, Schloss Hartenfels, Flügel B, Schlossstr. 27, 04860 Torgau

Dienstag, 26.09.

19:30

Katharinentisch – Gesprächskreis für Frauen der Ev. Kirchgemeinde Torgau

„Feste der verschiedenen Religionen"

Gemeindecafé, Wintergrüne 2, Torgau

Mittwoch, 27.09.

15 Uhr – 20 Uhr

Bollywood-Tanz für Frauen

Anmeldung bis 13.09.: zusammenkommen.belgern@gmail.com

 

Gymnastikraum im Förderschulzentrum, Promenade 3, Torgau

Mittwoch, 27.09.

16 Uhr

Internationales Café

„Offenes Schachturnier"

 

Stadtteiltreff Nordwest, Finkenweg 3, Torgau

Mittwoch, 27.09.

19 Uhr

Kinofilm: „Ein Lied für Nour" Eintritt 3,- Euro

Kulturbastion KAP Torgau, Straße der Jugend 14b

Donnerstag, 28.09.

16 Uhr

Internationaler Nachmittag

„Reise durch Deutschland"

Stadtteiltreff Nordwest, Finkenweg 3, Torgau

Donnerstag, 28.09.

19 Uhr

Kinofilm: „Jab Harry Met Sejal" Eintritt 3,- Euro

Kulturbastion KAP Torgau, Straße der Jugend 14b

Freitag, 29.09.

20 Uhr

Lesung mit Nahid Shahalimi „Wo Mut die Seele trägt – Wir Frauen in Afghanistan"

Ratssaal, Rathaus,

Markt 1, Torgau

 

Begleitet wird die Interkulturelle Woche in Torgau mit der Sonderausstellung „Krieg und Menschenrechte" im Dokumentations- und Informationszentrum, Schlossstr. 27 in Torgau. Die Ausstellung ist darüberhinaus noch bis zum 8. Oktober täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr bei freiem Eintritt zu besichtigen.

 




Seite empfehlen | Seite drucken |