Bildmotiv mit freundlicher Genehmigung LGS Frankenberg
Bürgerfahrt mit der Oberbürgermeisterin

Premiere führt die Gäste zur Landesgartenschau nach Frankenberg mit exklusivem Programm



TORGAU. „Es war schon immer mein Wunsch, gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern eine Fahrt zu einem besonderen Ziel zu unternehmen", sagt Oberbürgermeisterin Romina Barth und lädt sogleich zur Premiere ein.

Am Donnerstag, 4. Juli, geht es zusammen mit dem Reiseverkehr Schulze im modernen und bequemen Reisebus zur Landesgartenschau nach Frankenberg. „Dieses Ziel haben wir als zukünftige Ausrichterstadt der 9. Sächsischen Landesgartenschau bewusst ausgewählt", so die Oberbürgermeisterin weiter. „Wir werden gegen 10 Uhr in Torgau, Straße der Jugend (Haltestelle am SÜBA-Turm), starten und nach rund zwei Stunden am Landesgartenschaugelände ankommen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen in der Blumenhalle erwartet die Gäste eine exklusive Führung über das Landesgartenschaugelände mit dem Geschäftsführer Jochen Heinz. Zudem wird es für die Torgauer eine besondere Verkostung geben. Die Rückfahrt ist gegen 18 Uhr geplant."

Neben der Oberbürgermeisterin wird auch das Landesgartenschau-Team an der Fahrt teilnehmen und die Reisegäste zur Landesgartenschau in Torgau informieren. „Wir versprechen einen wirklich besonderen und exklusiven Tag", sagt die Oberbürgermeisterin. „Kurz nach Bekanntwerden des Reisetermins haben uns schon die ersten Buchungsanfragen erreicht. Deshalb empfehle ich eine zeitnahe Buchung."

Im Reisepreis von nur 49 Euro sind sowohl die Fahrt, der Tageseintritt, das Mittagessen, die Verkostung und ein kleiner Snack für zwischendurch enthalten. Buchungen sind ausschließlich über den Reiseverkehr Schulze, Telefon 03421 73150, E-Mail info@rvschulze.de, möglich.

„Ich freue mich schon jetzt auf diese gemeinsame Fahrt", so Romina Barth abschließend.


>>> Leider ist die am 04. Juli 2019 stattfindende Bürgerfahrt zur Landesgartenschau nach Frankenberg ausverkauft.

Zusatztermine befinden sich in der Planung und werden rechtzeitig bekanntgegeben. <<<



Seite empfehlen | Seite drucken |