Lichterumzug



Vom 3. bis zum 6. Oktober wird Torgau leuchten!

Unter dem Motto „Torgau leuchtet" findet anlässlich des 475-jährigen Jubiläums der Schlosskirche ein Altstadtfest am ersten Oktoberwochenende statt.

Neben einer Lichtshow im Schlosshof soll die Innenstadt mit stimmungsvollen Lichtern in den Straßen, Gassen, Schau- und Wohnungsfenstern am Festwochenende erstrahlen.

Am Freitag, 4. Oktober startet um 19 Uhr ein bunter Lichterumzug ab Schloss Hartenfels, auf den sich schon jetzt die Kinder in Torgaus Kindertagesstätten tatkräftig vorbereiten. Eine schöne Upcycling-Idee haben die Kinder der KiTa „Kinderland" in Beckwitz: Leere Verpackungen und beklebte Luftballons werden mit Laternenstäben versehen und so zu tollen Laternen gemacht. In den anderen Einrichtungen wird ebenso fleißig gewerkelt. Am Festwochenende selbst haben alle kleinen und großen Besucher die Möglichkeit, im Hahnemann-Haus zusammen mit dem Kunstverein Johann Kentmann bunte Lampions zu basteln.

Der Lichterumzug startet und endet im Hof von Schloss Hartenfels. Er mündet in die große Lichtshow am Wendelstein. Jeder ist herzlich eingeladen, beim Lichterumzug mitzumachen oder sich mit leuchtenden Dekorationen an Häusern und Schaufenstern zu beteiligen.



Seite empfehlen | Seite drucken |