Das Interesse ist riesig - 03.07.2020

Die 2. Frühblüher-Ausstellung im historischen Proviantmagazin Torgau ist Geschichte. Die Veranstalter und Initiatoren um Henry Goldammer, Dr. Volkmar Harzer und Dr. Harald Alex sind überaus zufrieden, was die Besucherzahl, die Meinungen über die Schau und die Qualität der Ausstellung insgesamt anbelangt. Rund 2100 zahlende Besucher nutzten die zweitägige Präsentation am Wochenende vom 7. Und 8. März, um sich auf den Frühling einstellen und sich über das Leistungsangebot von Gärtnereien aus der Region und von überregionalen Anbietern ein Bild zu machen.

 

Riesig war auch das Interesse an der Landesgartenschau 2022 (LAGA) in Torgau. Der Stand des LAGA-Teams war an beiden Tagen stets umlagert. Bereitwillig und freundlich gaben die Mitarbeiter Auskunft, klärten auf und machten neugierig auf das Großereignis in zwei Jahren. Im Rahmen der Präsentation gab es ein kleines Fotoshooting, denn zu Werbezwecken wird das Gesicht der Landesgartenschau 2020 gesucht. Fast zehn Mädchen und Jungen nahmen an dem Casting teil



Seite empfehlen | Seite drucken |