Vorhaben im Rahmen der LEADER-Entwicklungsstrategie


Vorhaben:                 
Erneuerung der Fenster im Keller- und Erdgeschoss (ohne JC) des Gemeinde- u. Vereinshauses im OT Mehderitzsch

Fördergrundlage:          Förderung eines Vorhabens nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung von LEADER Entwicklungsstrategien (Förderrichtlinie LEADER – RL LEADER/2014) vom 15.12.2014

Auftraggeber:              Stadt Torgau, Markt 1, 04860 Torgau

Das Gemeinde- und Vereinshaus im OT Mehderitzsch ist ein Denkmal entsprechend § 2 Sächs. DSchG, dessen Erhalt aufgrund seiner bau- und ortgeschichtlichen sowie künstlerischen Bedeutung im öffentlichen Interesse liegt. Bei dem anspruchsvoll gestalteten Gebäude handelt es sich um das ehemalige Gut- und Herrenhaus von Mehderitzsch. Das Gemeinde- und Vereinshaus wird von mehreren ortsansässigen Vereinen genutzt. Desweitern ist die Bibliothek und der Jugendclub integriert.

Die Fensteranlage des Gemeinde- und Vereinshauses ist in einem sehr schlechten Zustand, eine Aufarbeitung daher nicht mehr möglich und die Erneuerung unumgänglich. Mithilfe der zur Verfügung stehenden Zuwendungen werden die Fenster im Erd- und Kellergeschoss erneuert. Diese werden entsprechend den Anforderungen der Denkmalschutzbehörde sowie den bauphysikalischen Anforderungen und Vorschriften ausgebildet.

Die Leistungen wurden an folgende Firmen vergeben:

Los 01 Tischlerarbeiten Fenster EG und KG – ALS Fenster- und Türenbau GmbH; Industriestr. 11; 01591 Riesa

Die Arbeiten werden im März/April 2021 ausgeführt.

Ziel des Vorhabens ist der Erhalt sowie die Aufwertung des Erscheinungsbildes des unter Denkmalschutz stehenden Gebäude. Dadurch können auch künftig weitere soziale und kulturelle Projekte umgesetzt sowie Veranstaltungen durchgeführt werden.



Seite empfehlen | Seite drucken |