Sprungziele

Buchsommer startet auch in Torgau wieder durch

    Sachsenweiter Beginn am 13. Juni - 100 brandneue Bücher für die Teilnehmer

    Der Sommer steht vor der Tür und damit auch der Buchsommer in der Stadtbibliothek Torgau. Unter dem Motto „HEISSE TAGE – COOLE BÜCHER!“ können Schüler der 5.-7. Klasse exklusiv über 100 brandneue Bücher entdecken. Von Fantasy über spannende Krimis bis hin zu witzigen Comicromanen und Geschichten über Liebe und Freundschaft ist für jeden etwas dabei. Die Teilnahme ist unkompliziert, kostenlos und erfordert keinen regulären Bibliotheksausweis. Einfach vorbeikommen, anmelden und loslesen! Für jedes gelesene Buch gibt es bei der Abgabe einen Stempel im persönlichen Leselogbuch. Wer bis zum Ende der Sommerferien mindestens drei Bücher gelesen hat, erhält ein Zertifikat und wird zur Abschlussparty eingeladen.

    Der Buchsommer-Leserpreis ist auch in diesem Jahr wieder Bestandteil der Ferien-Lese-Aktion. Alle Teilnehmer können online für ihren Favoriten von fünf nominierten deutschsprachigen Jugendbüchern abstimmen.

    Ab Donnerstag, dem 13. Juni können die Buchsommerbücher während der Öffnungszeiten ausgeliehen werden. Anmeldeformulare sind im Vorfeld in den Schulen erhältlich und liegen auch in der Bibliothek aus. Eine Anmeldung ist während der gesamten Buchsommerlaufzeit möglich. Der Buchsommer endet nach den Sommerferien.

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.