Sprungziele

Parkplatz darf nicht für Pendler reserviert werden

    Stadt muss getroffene Regelung wieder zurück nehmen

    Die Parkplatzproblematik auf dem Bahnhofsvorplatz für Pendler ist hinreichend bekannt. Nach vorliegenden Informationen besteht eine erhöhte Nachfrage nach Parkplätzen seit der Einführung des 9-Euro-Tickets. Die Anzahl der Pendler hat sich dadurch seit dem 01.06.2022 sehr stark erhöht.

    Darüber hinaus nutzen auch zahlreiche Besucher der Landesgartenschau in Torgau den nahe am Haupteingang gelegenen Parkplatz am Bahnhof, statt des extra angelegten Großraumparkplatz am Nachtweideweg . Von dort fahren sogar Shuttlebusse, die die Besucher in kurzen zeitlichen Abständen zur Landesgartenschau bringen.

    Kurzfristig hatte die Stadtverwaltung in Zusammenarbeit mit der Landesgartenschau gGmbH deshalb für Pendler, die mit der Bahn weiterfahren, in dem betroffenen Bereich einen Pendler-Parkplatz eingerichtet. Die Belegung sollte durch die Ausgabe von Parkausweisen geregelt werden.

    Zwischenzeitlich gab es eine Aufforderung der zuständigen Behörde, dass verschiedene rechtliche Aspekte dagegen sprechen und die Fläche nicht für Pendler abgrenzt werden darf. Die Ausgabe der gewünschten Parkausweise wurde deshalb gestoppt.

    Eine andere Lösung ist leider derzeit nicht umsetzbar.

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.