Rechtskräftige Bebauungspläne

Die hier aufgeführten Unterlagen gelten als Information. Eine Gewähr zur Vollständigkeit und Richtigkeit kann nicht übernommen werden.

Torgau, „Sondergebiet Verbrauchermarkt an der B182/Turnierplatzweg 1 in Torgau" BPL-Nr. 29/2014 / Bebauungsplan – 28.04.2016
Torgau, "Sondergebiet zur Nutzung erneuerbarer Energien, Zweckbestimmung Photovoltaik" VBP-Nr. 26/2012 / vorhabenvezogener Bebauungsplan 18.12.2013
Torgau "Brauhauspark" VBP-Nr. 28/2013 / vorhabenbezogener Bebauungsplan - 23.01.2014
Torgau "Militärproviantmagazin und Umgebung" BPL-Nr. 24/2009 / Bebauungsplan - 05.11.2013
Torgau, 1.Änderung Bebauungsplan Nr. 24/2009 „Militärproviantmagazin und Umgebung" / Bebauungsplan 27.12.2016
Torgau, "Industriegebiet und Sondergebiet Holzimpulszentrum Torgau" BPL-Nr. 27/2012 / Bebauungsplan 31.08./01.09.2013
Torgau "Röhrweg" BPL-Nr. 25/2011 / Bebauungsplan - 01.06.2013
Torgau/Beckwitz, "Gewerbegebiet, Dahlener Straße" / Bebauungsplan - 15.11.1999
Torgau/Beckwitz, Wohnungsbau 10 WE Beckwitz / Vorhaben- und Erschließungsplan - 28.07.1994
Torgau/Beckwitz, "Zur Elsmühle" / Bebauungsplan - 21.9.1995
Torgau/Bennewitz, "Wohngebiet" / Bebauungsplan - 25.1.1994
Torgau/Mehderitzsch, "Am Eichberg, Wohnbaustandort" / Bebauungsplan - 1993
Torgau/Pflückuff / Bebauungsplan - 1.3.1994
Torgau/Staupitz "Gewerbegebiet" / Bebauungsplan - 5.3.1997
Torgau/Staupitz, "Neuer Weg" BPL-Nr. 1 / Bebauungsplan - 1992
Torgau, "Am Rodelberg" / Bebauungsplan - 5.2.1995
Torgau, "An der Festwiese, B182, SB-Markt" / Vorhaben- und Erschließungsplan - 29.8.1996
Torgau, "Arbeitsbetriebe JVA Torgau" / Bebauungsplan - 15.6.2010

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.